Browsing Category

Home & Decor

Home & Decor

Die besten Balkonblumen in Berlin kaufen – Balkonien kann kommen

25. April 2017
geburtstag04

Hach ja, auch wenn es im Süden Deutschlands über Ostern noch geschneit hat, eigentlich ist schon seit einem Monat Frühling und damit auch schon fast wieder Zeit, den Balkon hübsch zu machen. Derzeit sieht unser Balkon sehr traurig und karg aus, das soll sich aber spätestens nach unserem Thailand-Urlaub gehörig ändern!

11357730_1041657802526230_274272971_n

Ein wichtiger Schritt in Richtung Sommer besteht darin, die passenden Blumen und Pflanzen für den Balkon auszusuchen. Das ist gar nicht so einfach, da die Stadt vor Blumenläden fast überquillt und man manchmal gar nicht so genau weiß, wo mal zuerst hingehen soll. Deswegen habe ich euch mal meine Lieblingsorte zum Blumen kaufen in Berlin zusammengestellt:

  • Mauerpark: Jeder, der schon einmal beim Mauerpark war, kennt den Blumenladen gleich am Anfang. Dort konnte man vor allem im Sommer echte Schnäppchen machen, was sowohl Blumen, als auch Nutz- und Kräuterpflanzen angeht. Als ich vor ein paar Wochen das erste Mal in diesem Frühling zum Mauerpark ging musste ich feststellen, dass der Blumenverkauf extrem begrenzt und auf die andere Seite verlagert wurde. Ich glaube, dass die freie Fläche nun anders genutzt werden soll. Traurig ist es, da ich den Blumenladen immer sehr mochte. Es ist wie gesagt noch vorhanden, aber sehr viel kleiner als letztes Jahr.
  • Der Holländer: Hach ja, das ist wirklich der Klassiker unter den Blumengroßhändlern. Gelegen direkt am Treptower Park, findet man dort so gut wie alles, was das Hobbygärtner-Herz begehrt! Sogar Bio-Pflanzen sind im Sortiment.
  • Der Hellweg Baumarkt: Ja, auch im Baumarkt gibt es richtig viele gute Pflanzen und Blumen für den Balkon! Ich geh dort immer hin, um mir die passenden Blumenkästen und Klemmen für die Balkon-Brüstung zu kaufen und stöbere dort auch besonders gerne in der Gemüsepflanzen-Ecke rum.
  • Pflanzendiscount-Berlin: Ähnlich wie der Holländer ist auch der in der Helmholtzstr. gelegene Pflanzendiscount ein Must-Have, wenn es um die Bepflanzung des heimischen Balkons geht. Discount trifft hier teilweise echt ins Schwarze – die Blumen sind echt günstig und fangen schon ab 50 Cent pro Pflanze an.
  • Kleiner Blumenladen im U-Bahnhof Zoologischer Garten: Kennt ihr den Blumenladen am Zoologischen Garten? Der befindet sich auf dem Bahnsteig der U2 in Richtung Pankow und hat immer mal wieder super Schnäppchen im Angebot. Nicht nur für den Balkon geeignete Blumen, sondern auch Zimmerpflanzen wie Yucca-Palmen und so weiter.

Ich freut mich schon sehr darauf, dass die Temperaturen bald endlich wieder in den hohen zweistelligen Bereich klettern und ein paar Tropfen Regen weniger auf uns niederprasseln. Dann kann Operation Balkon endlich beginnen!

Home & Decor

Wohntrends 2016: Dekoration günstig online kaufen

15. März 2016
wohnungstrends-intro

Wer kennt sie nicht, diese Instagram-Accounts und Blogs von unglaublich stylishen Leuten mit noch stylisher eingerichteten Wohnungen. Ich schau mir diese Seiten immer an und denke mir: ach, wenn ich nur 1000€ pro Monat für Wohnungseinrichtung und Accessoires hätte. Mir ist jedoch letzten beim Einkaufsbummel aufgefallen, dass die Wohntrends und Must Haves in Sachen Home Decor auch bei „Mainstream“-Läden angekommen und mittlerweile echt erschwinglich sind. Ich habe euch in diesem Artikel mal meine Fundstücke zusammengestellt. Alle kann man online kaufen, einen Großteil davon auch einfach im Laden. Ich bin richtig glücklich, dass schöne Dekoration wirklich fast überall zu finden ist, man muss nur mit offenen Augen durch die Welt gehen und seine Traum-Stücke immer im Hinterkopf behalten:

wohnungstrends

1- Kein Blogeintrag mehr ohne Marmor-Schalen, -Tabletts und co. Diese Servierplatte aus Marmor habe ich bei dem Online-Shop trelimoni entdeckt. Für 20€ ein echtes Schnäppchen und macht sich sowohl als Dekoration, als auch zum Servieren von Fingerfood absolut großartig.
2- Wer hätte das gedacht: Bei Tchibo gibt es tatsächlich hübsche Beton Kerzenhalter in geometrischen Formen und trendy Pastelltönen. Für 9,95€ unschlagbar und verbindet gleich zwei Wohntrends: Beton und Bonbon-Farben.3- Ich suche schon so lange nach einer günstigen Vase in Pastellfarben und im geometrischen Stil, jetzt habe ich sie für günstige 9,99€ bei Douglas gefunden. Diese Vase ist 19cm hoch, es gibt jedoch noch eine größere Version. Achtung, die Vase ist Teil der Oster-Kollektion und daher limitiert verfügbar. Es haben auch nicht alle Douglas-Filialen diese Vase, ich musste drei verschiedene abklappern, um diese zu finden.
4- IKEA ist auf den Zug der Kupfer-Accessoires aufgesprungen und hat jetzt eine sehr stylishe Glühbirne im Sortiment. Perfekt für Wohnungen im coolen Industrial Design oder zu gemütlich eingerichteten Wohnungen als Hingucker über dem Esstisch. Die Halterungen für diese Glühbirne gibt es übrigens in mehreren Farben (auch Kupfer!).
5- Bei IKEA kann man zurzeit wirklich viele Wohntrends finden. Diese kupferfarbenen Deko-Glaskästchen finde ich richtig toll. Man könnte sie zum Beispiel als Mini-Gewächshaus nehmen und kleine Kakteen reinsetzen.
6- Bauhaus hat ebenfalls ein paar Kupfer-Lampen im Gepäck und ich bin ganz vernarrt in diese Hängelampe. Ebenfalls perfekt für den Industrial-Look ist diese nur ein Drittel so teuer wie die „Designerversionen“.

Das waren meine günstigen Alternativen zu stylishen, aber leider oft sehr teuren Home Dekorationen der aktuellen Wohntrends. Wenn ihr noch weitere günstige Must-Haves in Sachen Inneneinrichtung habt – immer her damit!