Beauty & Mode

Outfit of the Day: Bunte Culotte & weißes Shirt

19. August 2017
culotte-intro

culotte-08 culotte-10

Endlich habe ich mal wieder ein Outfit Of The Day für euch! Dieses OOTD macht mich ein bisschen nervös, weil es eigentlich außerhalb meiner Komfort-Zone liegt. Culottes sind schon seit einigen Jahren voll im Trend – ich konnte ihnen jedoch bisher nie viel abgewinnen. Dies änderte sich, als ich vor einigen Wochen in Zara spazierte und diese Hose im Sale sah. Von 59€ auf 29€ runtergesetzt? Yes, die pack ich ein! Gesagt getan… ein so auffälliges Muster zu kombinieren, ohne dabei wie ein Paradiesvogel auszusehen oder sich in einen riesigen Blob Buntheit zu verwandeln, war nicht das einfachste der Welt. Ich hab mich am Ende für ein einfaches weißes T-Shirt entschieden, welches ich in die Hose gesteckt habe.

culotte-02culotte-01

Die Schuhe sind ebenfalls von Zara– jedoch schon von 2016. Sie sind offensichtlicher Weise an den Valentino-Sandalen inspiriert. Da sie nicht zu so vielen alltäglichen Outfits passen, trage ich sie eher selten. Aber ich finde, dass sie die Peppigkeit der Hose in dem Outfit ganz gut ergänzen.

culotte-04

Ich habe übrigens noch nie so viele Komplimente auf ein Outfit bekommen, wie auf dieses. Wer hätte es gedacht, über seinen Schatten zu springen und etwas Neues zu probieren, lohnt sich. Die ganzen Disney-Filme und Kinderbücher haben uns also wirklich immer die Wahrheit gesagt. Culottes sind auch total bequem, ich fühl mich beim Tragens des Outfits immer als hätte ich noch meinen Schlafanzug an 😉

culotte-03 culotte-05

Outfit-Rundown:

Hose: Zara – ausverkauft, da im Sale erworben.  Hier findet ihr aber etwas schicke Chinos von Esprit, wenn ihr zum Beispiel im Büro einen Dress Code habt. Die Hosen sitzen gut und haben moderne Prints – perfekt, wenn man ein lässigeres oder eleganteres Outfit braucht.

T-Shirt: klassisch und aus Baumwolle, Marke egal

Schuhe: Zara – vom letzten Jahr. Dupes jedoch bei Amazon o.Ä. erhältlich

Sonnenbrille: Ray Ban – Ähnliche hier

culotte-06 culotte-07

Zum Waschen meiner Haare habe ich übrigens das Repair Shampoo von Ouai genommen, welches ich im Juli in London gekauft habe. Zuerst war ich skeptisch, aber mittlerweile find ich es echt gut. Meine Haare sind weich und gezähmt, aber nicht angeklatscht oder platt. Mir gefällt, dass das Haar trotzdem griffig bleibt. Viele Repair oder Moisture Shampoos beschweren das Haar. Das Gefühl habe ich bei Ouai nicht. I Like!

culotte-09 culotte-11

 

No Comments

Leave a Reply

*