Lush

Lush Haul: Valentinstag 2017 & Lush Kitchen Exclusives

7. März 2017
lushhaul-valentinstag-2017-intro

Ahoihoi ich kann es einfach nicht lassen… jedes Mal, wenn Lush eine neue Limited Edition rausbringt, schaue ich auf der englischen Website nach und lasse mich von Lush Kitchen zu ein paar Online-Exclusives hinreißen. So lief es auch letztens ab, als Lush die Valentinstag Kollektion herausbrachte. „Offline“, also hier in den Läden in Berlin, war vieles schon sehr schnell ausverkauft. Ein Grund mehr also, online richtig zuzuschlagen, hehe. Hier meine Ausbeute:

„All That Jas“- Badebombe

lushhaul-valentinstag-2017-all that jas

Wie der Name schon vermuten lässt, riecht diese Badekugel nach Jasmin. Ich glaube, dass „All that Jas“ eine der ältesten Badekugeln von Lush ist und schon aus dem Sortiment genommen wurde, bevor ich Lush kennengelernt habe. Ich freu mich darauf, sie zu testen!

„Golden Slumber“- Badekugel

lushhaul-valentinstag-2017-golden slumber

Diese wunderschön goldschimmernde Badekugel riecht kräuterig-blumig. Wenn ich mal schlecht einschlafen kann oder aufgeregt bin, dann wirkt diese Kugel sicher Wunder. Ich finde den Geruch sehr entspannend 🙂

„Ladybird“ – Schaumbad

lushhaul-valentinstag-2017-ladybird

Dieses Schaumbad war kein Kitchen Exclusive, sondern kam speziell zum Valentinstag 2017 in die Läden. Ich finde diesen kleinen Käfer sehr niedlich – und auch vom Geruch her ist er ein „win“. Ladybird riecht beim ersten Schnuppern einfach nur kaugummi-süß. Riecht man nochmal, kommt eine Pfefferminznote ganz deutlich raus. Der Geruch ist anders als viele andere Lush-Produkte und das gefällt mir gut.

„Lovestruck“- Schaumbad

lushhaul-valentinstag-2017-lovestruck

Dieses Bubblebar ist auch ein Teil der Valentinstagskollektion und ich finde, dass alles daran „2017“ schreit. Ohne Emojis geht heutzutage nicht mehr viel, überall findet man alles von Emoji-Kissen bis hin zu Emoji-Kuchen. Klar also, dass auch Lush auf diesen Trend aufspringt 😉 Den Geruch finde ich nur so mittelmäßig… er riecht ein bisschen nach einer Mischung aus Zitrone und Ananas, aber hat leider auch eine leichte „Reinigungsmittel“-Note. Mal sehen, wie es im Wasser ist.

„Over and Over“ – Badekugel

lushhaul-valentinstag-2017-over and over

Dieses Lush Kitchen Exclusive riecht genau so, wie es aussieht: frisch und nach Zitrone 🙂 Ich freu mich drauf, da ich nichts daran auszusetzen habe. Ich frage mich, ob sich die unterschiedlichen Hälften unterschiedlich schnell im Wasser auflösen. Wir werden sehen!

„Rose Bombshell“- Badekugel

lushhaul-valentinstag-2017-rose bombshell

Rose Bombshell gehört ebenfalls zur Valentinstag-Kollektion und ist meiner Meinung nach die schönste Badekugel der Kollektion. Sie riecht außerdem herrlich nach Rose 🙂

„Supertramp“ – Schaumbad

lushhaul-valentinstag-2017-supertramp

Hmm ich möchte am liebsten in dieses Lush-Kitchen-Exclusive reinbeißen! Aufgrund des Fotos dachte ich zuerst, dass Supertramp nach Melone riecht, aber weit gefehlt! Dieses Schaumbad riecht… seltsam. Irgendwie holzig und erdig, aber auf eine gute Art und Weise. Ich kann den Geruch schwer beschreiben und genau das macht meiner Meinung nach auch die ursprünglichen Lush-Produkte aus: außergewöhnliche Gerüche, die doch irgendwie gut riechen. I like!

„Two Hearts Beating As One“ – Ölbad

lushhaul-valentinstag-2017-Two Hearts Beating As One

Unverkennbar ein Valentinstagsprodukt, oder? Dieses Ölbad lässt sich bequem in zwei oder mehrere Teile splitten 🙂 Mal abgesehen davon, dass es mega ölig ist und einem schon fast in der Hand davon schmilzt, riecht es sehr exklusiv nach Blumen. Alle Öle darin riechen sehr zart und feminin und neben Rose rieche ich da auch noch andere Blumen heraus. Ich freue mich schon sehr darauf, dieses Ölbad zu testen und meine Trockene Haut ein bisschen zu päppeln.

„Ylang Song Bombshell“ – Badekugel

lushhaul-valentinstag-2017-ylang song bombshell

Dieses Lush-Kitchen-Exclusive ist ein Traum für alle, die Ylang-Ylang lieben! Die Badekugel riecht jedoch nicht herb oder nach Kräutern, sondern sehr süß und puderig. Da die Kugel weiß ist, ist sie im Badewasser sicher nicht allzu spannend, aber der Geruch macht alles wieder wett.

„Youki Hi“- Badekugel

lushhaul-valentinstag-2017-youki hi

Hach, wie froh war ich, als Youki Hi eeeendlich im Lush Kitchen auftauchte! Diese Badekugel ist schon lange auf meiner „To Try“-Liste. Und sieht die Kugel nicht einfach wunderschön aus? Wenn ich an ihr schnuppere, kommt mir als erstes der Jasmin-Duft in die Nase. Ich kann mir vorstellen, dass dieser Geruch die Gemüter teilen wird. Mir gefällt die Badekugel sehr und ich bin froh, sie endlich testen zu können!

No Comments

Leave a Reply

*