Lush

Lush Sale 2015: Alle Weihnachtsprodukte 50% weniger

28. Dezember 2015
LushSale2015001

Whoop Whoop, es ist wieder so weit: Lush hat den alljährlichen Christmas Sale 2015 ausgerufen und somit sind alle Weihnachtsprodukte und -Geschenke zum halben Preis zu haben. In England beginnt das große Schnäppchen-Kaufen immer schon am 26.12 – also am so genannten Boxing Day. Ich habe also die letzten beiden Tage schon immer mal wieder bei Instagram riiiieeesige Lush-sale Hauls bestaunt.

Heute bin ich dann auf meine eigene Sale-Jagt gegangen. Zuerst zur Friedrichstraße, weil ich noch etwas zur Post bringen musste. Danach fuhr ich dann noch zum Lush Alexanderplatz. Leider hatten beide Geschäfte nicht mehr alle Sachen da… Geschenke gab es noch in Massen, aber Weihnachtsschaumbäder waren echt nur noch in kleinen Mengen vorhanden. Kurzerhand bin ich also noch nach Steglitz gefahren.  Dort gab es noch etwas mehr, aber auch nicht mehr alles. Ich konnte nirgends Golden Wonders und Butterbear finden – meeeh! Aber ich war doch dann zu faul, noch zur Wilmersdorferstr zu fahren. Ich glaube, dass Lush dieses Jahr viel weniger produziert hat, als die Jahre zuvor. Sonst gab es auch immer Nicht-Weihnachtssachen zum halben Preis, dieses Mal gar nicht. Egal, ich bin auf jeden Fall sehr zufrieden mit den Sachen, die ich bekommen haben. Das wird mir bis zum nächsten Weihnachts-sale reichen 🙂

Hier meine Ausbeute:

LushSale2015002

Hier die Badekugeln, die ich gekauft habe: 2x Cinders, 1x Shoot the Stars, 2x Luxury Lush Pud, 1x Father Christmas, 2x Star Dust, 1x Dashing Santa

LushSale2015003

Online bei Lush.de ist schon so gut wie alles aufgekauft. Krass, wie schnell das immer geht.

LushSale2015004

Hier die Schaumbäder: 1x Holly Golightly, 1x Five Golden Rings, 2x Peeping Santa, 2x Bar Humbug und 1x Candy Mountain

LushSale2015005

wie niedlich Peeping Santa aussieht! Das Schaumbad riecht nach Erdbeer – nicht unbedingt weihnachtlich, aber perfekt für den Frühling.

LushSale2015006

The Comforter Duschgel und Snow Angel

Gerne hätte ich noch „Salt and Peppermint Bark“ probiert, leider konnte ich es bis jetzt noch nicht aufspüren. Vielleicht komm ich ja noch mal nach Charlottenburg

2 Comments

  • Reply Saskia-Katharina 28. Dezember 2015 at 19:45

    Ich komme erst in einer Woche dazu in einem Store vorbeizuschauen. Hoffentlich haben sie dann noch etwas! Online bestelle ich bei Lush nicht so gerne, weil man nie weiß, wie es letztendlich duftet.

    • Reply einmalwunderland 29. Dezember 2015 at 22:03

      Ja, ich geh auch lieber die Sachen direkt schnuppern, als auf Online-Beschreibungen zu vertrauen. Viel Glück beim Sale 🙂

    Leave a Reply

    *