Basteln & Washi Tape

Oster 2015: Mit Washi Tape Oster-Karten basteln

6. April 2015
ipp

Ich wünsche euch allen ein schönes Osterfest – und an alle, die das nicht feiern: Happy Arbeitsfreier Montag! Yeah!

ipp

Ich verschicke gerne Karten, vor allem selbstgemachte und da ist Ostern eine super Gelegenheit, die verschiedenen Washi Tape Rollen wieder hervorzukramen, und kreativ zu werden.  An Ostern bieten sich Motive wie Hasen oder Eier an, deshalb habe ich zuerst bei der Google Suche nach passenden „Schablonen“ geschaut. Es empfiehlt sich, nach den englischen Begriffen zu suchen, da man so viel mehr Treffer findet. „easter pattern“ oder „bunny ear pattern“ waren zum Beispiel Keywords, nach denen ich geschaut habe, da ich zum einen einen Hasen und zum anderen Hasenohren auf meiner Oster-Karte haben wollte.

ipp

Nachdem ich alle Muster gefunden und ausgedruckt hatte, habe ich die Umrandungen des Hasens auf Backpapier übertragen (einfach abpausen) und dann Washi Tape drüber geklebt. Nicht vergessen, die einzelnen Lagen des Tapes ein bisschen überlappen zu lassen, sonst ist das Ablösen später ein totales Desaster.

Dann einfach ausschneiden, aufkleben und voila! Die Idee mit den Wimpeln kam mir spontan, da ich was Mädchenhaftes, Niedliches machen wollte.

ipp

Als zweites wollte ich eine eher neutrale, moderne Osterkarte basteln, die trotzdem bunt und spaßig ist. Die Hasenohren habe ich nach der gleichen Methode gemacht wie den Hasen. Wer ein Hasenohr abgeknickt haben möchte, sollte den Knick auf jeden Fall mit einem schwarzen Stift nachzeichnen. Ostereier wären darüber hinaus für eine Osterkarte auch eine Motividee.

Für alle, die sich nichts aus Osterkarten machen kann ich nur sagen: Natürlich kann man Washi Tape auch zum Dekorieren von Eiern benutzen. Wer wie ich zum Eierfärben natürliche Farbe aus dem Bioladen benutzt, weiß, dass vor allem die hellen Farben nur schwach zu erkennen sind. Deshalb klebe ich immer gerne noch ein bisschen Washi Tape mit auf.

ipp

Kleine Motive kann zum Beispiel ausstanzen. Diese Ausstanzer gibt es unter anderem bei Woolworth für circa 4€ in mehreren Formen. So wird die Osterdeko perfekt!

So, das war mein kleiner kreativer Anstoß zum Osterfest, vielleicht habe ich dem einen oder anderen ja ein paar Ideen liefern können. Ich hoffe, ihr habt alle das lange Wochenende genossen und startet frisch und erholt in die neue Woche.

No Comments

Leave a Reply

*