Beauty & Mode

Neu: Tommy Hilfiger Schuhe ausm Sale

12. März 2015
hdr

Ich liebe die Schuhe von Tommy Hilfiger. Sie ist bequem, schön und schmal geschnitten. Oft sind vor allem Stiefel sowohl an der Wade, als auch am Fuß sehr breit, was bei mir immer sehr unvorteilhaft aussieht, weil sie dann an den Beinen schlabbern.

Letztens waren mein Freund und ich bei ShoeCity am Ku’Damm und ich habe mir ein wunderschönes Paar Tommy Hilfiger Boots gekauft. Im Sale kann man sich teure Schuhe auch mal leisten 😉 Das rede ich mir auf jeden Fall ein, haha.

hdr

Sie sind aus blauem Wildleder mit Schnallen an der Außenseite, Reißverschluss an der Innenseite und Leder an der Ferse und am vorderen Teil des Fußes.

hdr

von Vorne fotografiert sehen die Füße total lang aus, hihi. Die Stiefel reichen bis zur Mitte der Wade. Ich finde, das ist die perfekte Länge für Frühling.

hdr

Die Fersen sind für mehr Halt doppelt verstärkt. Das machte das Tragen am Anfang etwas schmerzhaft, weil die Schuhe am Knöchel gerieben haben. Jetzt habe ich die Booties aber eingelaufen und nun geht’s.

hdr

Alles in Allem bin ich sehr zufrieden mit den Schuhen 🙂

Auch waren mein Freund und ich mal wieder bei „Hans im Glück“, einem Burgerladen an der Friedrichstraße.

hdr

Immer sehr voll, aber Wert zu warten. Von den Limonaden ist die mit Apfel am leckersten.

hdr hdr

Ich hatte einen Caesar-Burger mit Speck und Caesar-Soße (oben) und mein Freund hatte den Wild West Burger mit BBQ-Soße (unten). Auch entschied er sich für ein Mehrkornbrötchen. Ein Menü (Burger, Pommes und Getränk) kostet um die 10€. Also schon etwas mehr, als ich sonst ausgebe. Aber die Burger sind wirklich gut und das Getränk ebenso. Auch die Pommes sind sehr lecker. Mjam, jetzt krieg ich wieder Hunger!

No Comments

Leave a Reply

*