Apps & Gaming

Lieblings-App des Monats August: Tiny Planet FX Pro

8. September 2014
tiny-planet-charlotte

Eine App, die ich im Monat August entdeckt und die mir sehr ans Herz gewachsen ist, ist Tiny Planet FX Pro. Ich weiß, diese App ist, besonders in der kurzlebigen und sich schnell ändernden Welt von Android, Schnee von gestern. Jedoch war ich früher immer zu geizig, satte 2,24 Euro dafür locker zu machen. Dann wurde es vor ein paar Wochen auf 74 Cent reduziert und zack – habe ich zugeschlagen.

Bei Tiny Planet handelt es sich um eine Fotografie-App, die eure Schnappschüsse in lustige, runde Planeten verwandelt. Dazu wählt ihr in der App ein bestehendes Foto aus, oder nehmt ein neues auf und könnt anschließend über verschiedene Regler das Bild drehen, invertieren oder wölben. Das macht Spaß und sieht vor allem bei Landschafts- und Panoramaaufnahmen echt cool aus. Die Bilder erinnern ein bisschen an die Planeten aus dem Buch „Der kleine Prinz“, was für mich schon allein ein Grund ist, diese App zu mögen!

Ich habe mich mal an meinem eigenen Planeten versucht und folgendes ist dabei herausgekommen. Und, schick oder?

tiny-planet-charlotte

1 Comment

  • Reply Buchstabenmeer 9. September 2014 at 0:11

    Du hast mich angefixt, ich habe es mir gerade gekauft und werde es in den nächsten Tagen testen.
    LG, Emma

  • Leave a Reply

    *