Basteln & Washi Tape

Washi Tape 101

18. August 2013

Nach meinem letzten Post am Mittwoch bekam ich viele Fragen, was Washi Tape sei. Deswegen dachte ich, ich blogge mal ein bisschen dar├╝ber ­čÖé Washi Tape ist japanisches Klebeband aus Reispapier, welches in allen Farben und Mustern daherkommt. Es f├╝hlt sich ein bisschen wie Wachspapier an, ist halb-durchsichtig und in verschiedenen Breiten vorhanden. Oft wird dieses Klebeband auch „Masking Tape“ genannt, was nat├╝rlich auch der ├ťberbegriff ist und auf Deutsch einfach „Kreppband“ hei├čt. Warum also der ganze Hype?

Washi Tape ist seit einem Jahr DER Renner in der DIY-Bloggerszene und auch f├╝r viele Bastler nicht mehr wegzudenken. Warum? Weil man mit dem Klebeband viele sch├Âne Dinge dekorieren, versch├Ânern und aufpeppen kann. Auf Pinterest gibt es zum Beispiel ganz viele interessante Inspirationen und Ideen, Washi Tape einzusetzen. Ich habe das erste Mal von diesem Klebeband in Chinatown in London geh├Ârt, ohne ├╝berhaupt zu checken, das alles hinter diesem Klebefilm steckt.CIMG2179
Damals habe ich mir dann diese vier Klebeb├Ąnder f├╝r je einen Pfund (oder so) gekauft, einfach mit der Absicht, Geschenke lustig zu verpacken. Leider ist es nie wirklich dazu gekommen, weil ich die Tapes einfach zu niedlich fand, um sie auf ein Geschenk zu kleben, von dem man das Papier eh letztendlich wegwirft. Anyways. Zur├╝ck in Deutschland dauerte es eine Weile, bis ich wieder mit dem Zeug in Ber├╝hrung kam. Der Boom setzte hier irgendwie etwas sp├Ąter ein. Jedoch kann man jetzt, wenn man genau hinsieht, in vielen Bastelbedarf/Schreibwarenl├Ąden Washi Tape finden. Leider zu horrenden Preisen. Ikea verkauft Washi Tape f├╝r 6ÔéČ ├á drei Rollen, bei Ararat in der Bergmannstra├če kostet eine Rolle(!) zwischen 2 und 3ÔéČ. Astronomische Preise! Vom Internet ganz zu schweigen. Ein englischer Online Shop bietet die Klebeb├Ąnder f├╝r ┬ú1.50 an. Irrsinn!

Nun hab ich das Hintert├╝rchen gefunden! Einen Laden in Berlin, in dem man Washi Tape g├╝nstig und zu vern├╝nftigen Preisen kaufen kann!! Yeah ­čÖé Xenos hei├čt der Laden! Der befindet sich in den Wilmersdorfer Arcaden – fr├╝her gab’s eine Filiale in den Neuk├Âlln Arcaden, aber leider hat der zugemacht.

CIMG2153Im Xenos gibt es eine gro├če Bandbreite an Washi Tape, mit oder ohne Muster!! Zwei Rollen kosten 1.99ÔéČ. Ich hab mich f├╝r ein rosa Set und ein franz├Âsisch-inspiriertes Set entschieden, werde aber sicherlich wiederkommen und noch mehr kaufen. Die Qualit├Ąt ist sehr gut und nicht vom Original zu unterscheiden! Und auch wenn mal was daneben geht und ein St├╝ck rei├čt, ist das kein Weltuntergang. Schlie├člich hat man keine 3ÔéČ pro Rolle geblecht.

Mit Washi Tape zu arbeiten macht Spa├č und ist auch f├╝r Grobmotoriker wie mich ein Kinderspiel. Ich kann keine grade Linie ausschneiden, geschweige denn Perlen aufkleben und trotzdem hat mich dieses Klebeband noch nicht in einen verzweifelten Wutanfall bef├Ârdert ­čśë Es gibt also Hoffnung f├╝r alle Bastelmuffel da drau├čen. Yeah!

Mein erstes Projekt lautete: langweilige Gegenst├Ąnde aufm├Âbeln. Dazu hab ich mir dann kurzerhand meinen USB-Kartenleser geschnappt und mit ein paar Handgriffen etwas aufgepeppt. CIMG2150Sieht gleich viel fr├Âhlicher und spannender aus und au├čerdem kann man ihn schlechter verlieren oder verwechseln.

Charlotte: 1, Grobmotorik: 0.

Oft sieht man auf anderen Blogs, wie Leute mit Washi Tape Bilder an die Wand geklebt haben, oder andere abgefahrene 3D-Modelle kreiert haben. Mein Zimmer ist (leider?) schon recht farbenfroh, da w├╝rde so ein Gro├čprojekt wohl eher Unruhe bringen, als stylish wirken. Deshalb werde ich mich mit meinen Washi Tape-Ausw├╝chsen wohl eher auf kleine Gegenst├Ąnde beschr├Ąnken.

CIMG2183Als n├Ąchstes habe ich langweilige Teelichter aufgeh├╝bscht. Teelichter hat jeder, trotzdem sehen sie immer langweilig und gleich aus. Nicht so mit Washi Tape. Und wenn die Kerze runtergebrannt ist, kann man einfach eine neue in die sch├Ânen Teelichthalter platzieren. Die dunkle Jahreszeit kann also kommen. Ich bin teelichtertechnisch gewappnet.

CIMG2187Auch habe ich diese langweilig aussehende Vase versch├Ânert. Ohne Blumen sieht’s zwar noch etwas komisch aus, aber mit einem Strau├č Rosen oder ├Ąhnlichem wird das Gesamtbild bestimmt au├čergew├Âhnlich. Das Gute an diesem Reispapier ist n├Ąmlich, dass man das Klebeband, wenn man denn die Nase voll von M├Ądchenkram hat, ganz leicht und ohne Spuren zu hinterlassen, abziehen und neuverwenden kann. Kein bl├Âdes abgepule. Wie das aussieht, wenn man das Tape von Papier abmacht, wei├č ich nicht. Von glatten Oberfl├Ąchen kann man es sehr gut abmachen.

CIMG2188Last but not least – mein komisches Handyaufladekabel. Das ist jetzt auch franz├Âsifiziert und ganz leicht wiederzuerkennen. Bei den ganzen Steckern in den Steckdosen verlier ich oft den ├ťberblick und muss immer extra unter den Tisch krabbeln, um das richtige zu finden. Durch diesen leichten Trick bleibt mir dies jetzt erspart ­čÖé

Washi Tape macht Spa├č ­čÖé

(Ps: ich werd nicht von denen gesponsort, ich arbeite nur in einer Marketing-Firma und kann leider nicht mehr schreiben, ohne etwas zu verkaufen. Es sei mir verziehn)

8 Comments

  • Reply Morpho Portis 18. August 2013 at 20:02

    Sch├Âne Ideen. <3

    Xenos gibt es immernoch in den Neuk├Âlln Arcaden. Sind nur umgezogen. ­čÖé

    • Reply einmalwunderland 19. August 2013 at 19:21

      Danke <3

      Oh das wusste ich gar nicht! Danke f├╝r den Tipp ­čÖé

  • Reply Claudia 23. August 2013 at 11:26

    Das franz├Âsische Tape ist voll h├╝bsch! Ich habe Unmengen an einfarbigem Washi-Tape f├╝r meine Foto-Sachen. Daran kann ich im Laden auch einfach nie vorbeigehen.

    • Reply einmalwunderland 23. August 2013 at 19:25

      Danke ­čÖé

      Hab auch letztens deinen Artikel gelesen, total sch├Ân geworden das ScrapBook! Und bei Washi Tape sitzt du ja quasi an der Quelle ­čÖé

  • Reply Washi Tape Bastelidee: Tierprint | einmalwunderland 13. Oktober 2013 at 15:10

    […] einigen Wochen habe ich Washi Tape mit Zebramuster gefunden Juhu! Nat├╝rlich habe ich sofort an diesen gro├čartigen Post gedacht und […]

  • Reply Washi Tape Bastelidee: Geburtstagskarte | einmalwunderland 20. Oktober 2013 at 14:07

    […] Jahre alt und ich wollte ihr auf jeden Fall eine Geburtstagskarte basteln Was passt da besser als Washi Tape? Ich habe mich f├╝r das Motiv “Kuchen” entschieden, weil es einfach gut zum Geburtstag […]

  • Reply Linda 15. September 2014 at 9:28

    Halli Hallo,
    durch Zufall habe ich deinen Beitrag entdeckt da ich mich auch ├╝ber die Preise dieser Tapes mehr als ├Ąrgere und echt ├╝bertrieben finde.
    Wenn ich mich vorstelle da wo sie ihren Ursprung haben kosten sie Cents und werden auch f├╝r dies von den H├Ąndlern eingekauft und hier f├╝rs 10fache verkauft wird mir ├╝bel.
    Da du auch aus Berlin kommst wollte ich mich mal erkundigen ob du vielleicht in der Zwischenzeit denn es ist ja eine Weile schon her, neue interessante und vor alle g├╝nstige Bezugsquellen gefunden hast?
    W├Ąre sch├Ân wenn man sich austauschen k├Ânnte.
    LG
    Linda

    • Reply einmalwunderland 15. September 2014 at 18:41

      Hallo Linda,
      danke f├╝r deinen Kommentar ­čÖé Ich kaufe meine Washi Tapes vor allem bei Xenos. Butlers hat mittlerweile auch ein paar nette, genauso wie Bastel-/Schreibwarenl├Ąden wie McPaper und Co.

      LG
      Charlotte

    Leave a Reply

    *